Zum Inhalt springen
Startseite » News » So viel Hilfsbereitschaft

So viel Hilfsbereitschaft

20.04.2022 | 

⭐⭐Die heutige Tageszusammenfassung ⭐⭐

Konvoi Nr 40 befindet sich mit voll belegten Sitzplätzen auf dem Rückweg aus Przemyśl.

Konvoi Nr 41 ist heute Abend mit 7 Fahrzeugen Richtung Przemyśl und einem Fahrzeug für einen Special Pick-Up Richtung Chelm aufgebrochen.

Und was ist heute sonst noch so passiert??

Heute war es einfach wieder unglaublich, wie hilfsbereit ihr als gesamte Civil Relief Community seid. Wir haben polnisch sprechende Menschen gesucht, um ein neues Lager zu finden, und wir haben jede Menge polnisch sprechende Menschen bekommen, die für uns auf der Suche nach einem neuen Lager telefoniert haben. Wir haben eine Nachtschicht gesucht und wir haben eine Nachtschicht gefunden. (DANKE Sabolc). Wir haben dringend noch Fahrerinnen und Fahrer für heute Abend gesucht und wir haben noch Fahrerinnen und Fahrer für heute Abend gefunden.

Wir haben heute eine spontane Anfrage bekommen, ob wir nicht der Klitschko-Foundation helfen können, deren Bus mit 16 Personen liegen geblieben ist. Wir haben dank den sehr spontanen Fahrerinnen und Fahrern, die sich noch auf meinen Aufruf hin gemeldet haben, den Konvoi heute Abend vergrößert und werden diese Personen morgen mit nach München fahren. 

In der Schwanthaler-Höhe war es heute wieder super. Viele Menschen haben sich über unser Projekt informiert und es wurden weiterhin fleißig Spenden gesammelt.

Von der Schwanthalerhöhe haben wir unglaubliche 20.000€ gespendet bekommen. Mit diesem Geld wird aktuell innerhalb der Schwanthaler-Höhe alles an Spenden eingekauft, was wir auf unserer aktuellen Spenden-Liste stehen haben. Und glaubt uns, der Bedarf ist aktuell um ein Vielfaches höher. Anett und auch der Rest des Parkhaus-Teams haben sich heute wieder sowas von verausgabt beim Tetris spielen um maximal viel an Hilfsgütern in ein Auto zu bekommen.

Wir haben super schicke neue Fahrzeug-Beklebungen von einem tollen Spender aus Wasserburg bekommen. Eindrücke sehr ihr im Video.

Wer hat denn ab dem Wochenende Kapazität und traut sich nach einer super guten Einarbeitung zu Tim für eine Woche auf dem Parkdeck abzulösen und die Verantwortung für den Fuhrpark zu übernehmen? Natürlich immer mit dem restlichen Team als Unterstützung. Wer eine neue Herausforderung sucht und z.B. gerade Semesterferien hat oder sich eine Woche Urlaub nehmen möchte um uns zu unterstützen bitte bei mir oder direkt bei Tim melden.

Auch über weitere und spontane Unterstützung auf dem Parkdeck freuen wir uns weiterhin sehr. Aber auch wenn du Lust hast in der Gastfamilienvermittlung mit zu helfen oder in der Fahrerkoordination oder aber in der Spendenakquise. Es gibt überall die Möglichkeit zu unterstützen und dich mit einzubringen. Tim bringt es im Video auf den Punkt.

Eine Bitte in eigener Sache. Gibt es denn jemand der gerne meine Tageszusammenfassungen liest und sich vorstellen könnte auch mal die eine oder andere zu verfassen? Input gibt es immer genug. Ich würde mich freuen 😊

Eine gute Nacht aus München

GermanUkrainianEnglishPolishRussian