Zum Inhalt springen
Startseite » Unterkunft anbieten

Unterkunft anbieten

Gastfamilie auf Zeit für Mutter und Kind

Schnell, unkompliziert und ganz einfach mitmachen

Wir von Civil Relief München holen täglich mit unserem PKW-Konvoi vor allem Mütter und Kinder, aber auch andere besonders schutzbedürftige Personen direkt von der polnisch-ukrainischen Grenze ab und bringen sie direkt in Gastfamilien in und um München oder Orten, die auf der Strecke liegen. Unsere Hilfsorganisation ist Anfang März aus einem Start-up Gedanken heraus entstanden und wir vermitteln seitdem täglich 40 bis 60 ukrainische Mütter mit Kindern oder alleinstehende Frauen in perfekt zu ihnen passende Gastfamilien. Innerhalb der letzten vier Wochen haben wir bereits über 1000 Menschen in Gastfamilien untergebracht.

Übernachtungsangebote bei Gastfamilien

Wir sehen jeden Tag, wie wichtig es ist, den Menschen ein Zuhause auf Zeit zu geben, sie zur Ruhe kommen zu lassen und jemanden an der Hand zu haben, der ihnen in dieser schweren Zeit zur Seite steht und auch mal bei der deutschen Bürokratie unterstützt.
Wir brauchen dringen Menschen wie Dich, die ein Zimmer, eine Wohnung oder ein Haus haben und bereit sind dies für eine gewisse Zeit mit beispielsweise einer Mutter mit ihrem Kind zu teilen.

Was kann ich tun

Du kannst Dich bei uns als Gastfamilie auf Zeit registrieren. Die Kombination aus unserem super effektiv arbeitenden Team und einer speziell dafür entwickelten Software sorgt dafür, dass unsere ukrainischen Gäste perfekt passend in Deine Gastfamilie vermittelt werden. Unser hocheffizientes Auswahlverfahren berücksichtigt nicht nur Deine Vorgaben wie mögliche Anzahl der Gäste oder Dauer des Aufenthaltes bei Dir in der Familie, sondern vermittelt etwa auch Architektinnen, Designerinnen oder Logistikerinnen direkt in die am besten zu ihnen passende Unterkunft. Damit garantieren wir den bestmöglichen und schnellsten Integrationsprozess.

Wie kann ich mitmachen

Der Ablauf für Dich als Gastfamilie ist ganz einfach: Registriere Dich auf www.civilreliefmunich.org und gib Deine Daten ein.  Du kannst zum Beispiel angeben, wie viele und wie lange Du Gäste aufnehmen möchtest (alles ab ein paar Tagen hilft). Das CIVIL RELIEF Team meldet sich bei Dir, um Dich kennenzulernen und um Details wie mögliche Wünsche oder Einschränkungen zu besprechen. Wenn die Gäste am Vormittag im Konvoi sitzen und es ein Match auf Basis Deiner Angaben gibt, meldet sich das Team bei Dir. Du entscheidest, ob Du die Gäste empfangen möchtest oder auch nicht. Ohne Wenn und Aber. Es ist Deine Entscheidung! Ankunft der Gäste ist dann in der Nacht oder am frühen Morgen.

Einzugsgebiet Gastfamilien

FAQ

Wie lange sollte ich Unterkunftssuchende aufnehmen können?
Jede Nacht hilft! Grundlegend gilt jedoch – umso länger, umso besser!

Kann ich mir aussuchen, wen ich beherbergen möchte?
Du bekommst einen Vorschlag, welche Personen nach Angaben an Betten, Verfügbarkeit und Profil in deine Unterkunft passen und dein Angebot gerne annehmen möchten. Das Angebot kannst du aber trotzdem jederzeit ablehnen.

Wann werde ich über ein potenzielles Match informiert?
Da wir keine Einsicht haben, welche Flüchtlinge in Polen ankommen, kann das Matching erst sehr kurzfristig erfolgen. Du bekommst etwa 6 – 24 Stunden vor Ankunft der Geflüchteten Bescheid. Falls das zu kurzfristig ist, kannst du das Angebot natürlich jederzeit ablehnen.

Wo bekomme ich weitere Informationen?
Auf unserer Informationsseite haben wir weitere Links zusammengestellt. Einen guten Überblick bietet dabei die Seite ukrainer-aufnehmen.de.

Unsicher, ob du eine Unterkunft anbieten sollst? 
Du hast ein Zimmer oder eine ganze Wohnung frei und möchtest gerne helfen – Du bist dir jedoch unsicher, was konkret auf dich zukommt? 

Wir interviewen am 31.3. zum ersten Mal Münchener Gastfamilien und stellen ihnen deine Fragen. Schick sie uns über das Formular auf der verlinkten Seite und erfahre, was andere Helfer mit ihren Gästen erlebt haben.  
GermanUkrainianEnglishPolishRussian