Zum Inhalt springen
Startseite » News » Pastakönige, Massagesessel & Ambientebeleuchtung im Parkhaus

Pastakönige, Massagesessel & Ambientebeleuchtung im Parkhaus

19.04.2022 | 

⭐⭐Die heutige Tageszusammenfassung ⭐⭐

Konvoi Nr 39 befindet sich auf dem Rückweg aus Przemyśl. Alle Sitzplätze wurden belegt bzw. wir hätten heute morgen noch so unglaublich viel mehr belegen können. 

Konvoi Nr 40 (was für eine unglaubliche Zahl) ist heute Abend mit 9 Autos und 45 freien Plätzen Richtung Przemyśl gestartet. 

Heute ist unglaublich viel passiert bei uns, ich versuche es für euch zusammenzufassen:  

Als aller erstes möchten wir mitteilen, dass Monchi unser Pasta König geworden ist. Wir wissen, dass noch die ein oder andere Lieferung (z.B. von Benjamin) uns erreichen wird. Falls dies seinen vollgestopften Kofferraum und sein tiefer gelegtes Auto toppen sollte, werden wir selbstverständlich die Krone weiter reichen. Bis dahin schaut auch gerne die Krönung unten im Bild an. 

Wir haben heute viele Spenden auf das Parkdeck geliefert bekommen. Clara ist eigens dafür auf eine kleine Tour gestartet und hat von der Nachbarschaftshilfe Ismaning gespendete Kleidung und Kinderwägen abgeholt. 

Ostern wird in der Ukraine erst in den kommenden Tagen gefeiert. Anett war heute deshalb nochmal auf Hasen Jagd.🐰 Sie hat die Hasen für -50% bekommen plus Personalrabatt (weil die Verkäuferin Anett und unser Projekt so super fand) und dann gab es noch ein paar extra Überraschungen obendrauf, plus das die Damen ihr die Hasen noch ins Auto geladen haben und alle extrem freundlich waren (siehe Foto) 

Die Osterhasenjagd von Anett war erfolgreich. Inklusive super netter Lieferung ans Auto

Eine neue Lieferung von Red Bull ist eingetroffen. 

Es waren heute einige Helfer auf Deck und einige kamen auch einfach so mal vorbei und waren interessiert und wollten uns kennen lernen. Wir freuen uns weiterhin über jeden der vor allem vormittags zwischen 8 und 12 Uhr spontan auftaucht und mit anpackt. 

Mittlerweile wird es durch die wärmeren Temperaturen und die tolle Ambientebeleuchtung im Parkhaus echt immer gemütlicher. Für die nächsten Tage wünschen wir uns für unser Sonnendeck noch 2-4 Liegestühle, damit der ein oder andere nach getaner Arbeit auch mal ein paar Minuten die Füße hochlegen und die Sonne genießen kann. Gerne einfach vorbeibringen und natürlich auch nochmal vor Ort Probe liegen ob er sich da auch wirklich bewährt 😊  

Die Nachtschicht macht heute Jens. 

Eine kleine Story aus der Schwanthaler-Höhe: 2 Passantinnen haben drüber diskutiert ob sie sich jetzt den Massage-Sessel gönnen. Nadine hat sie überzeugt dass sie die 2 Euro doch auch anders investieren könnten und eben bei Lidl dafür ein paar Spenden kaufen gehen könnten und damit was Gutes tun. Haben sie tatsächlich gemacht und eine Tüte mit Spenden gebracht.  

Insgesamt kamen heute bereits echt super viele tolle Spenden in der Schwanthalerhöhe zusammen. Auch ein riesen Dank an alle die heute gemeinsam dort vor Ort mit angepackt haben. Wir freuen uns weiterhin auch die nächsten Tage über Tatkräftige Unterstützung. Die Verbindung aus Spaß, Sport und was super sinnvolles und hilfreiches tun ist schon lange nicht mehr so einfach gewesen. Kommt vorbei und packt mit an. 

Spenden die heute in der Schwanthaler-Höhe bei uns angekommen sind

Spenden, die bei uns per Post ankommen...

Alles von den Mitarbeitern der Firma NXP. Da ist glaube ich alles drin was es gibt. Die Marketingabteilung hat sich das einfallen lassen, damit DL-weit die Mitarbeiter spenden können. Es wurde eine Amazon Liste erstellt und jeder konnte bestellen und somit spenden was er wollte. Toll!

Katrin Habenschaden Die 2. Bürgermeisterin von München ist auf unser Projekt aufmerksam geworden und möchte uns unterstützen. Sie hat uns den Kontakt zu mtz Münchner Taxi Zentrum hergestellt und diese sponsern uns, dass wir auf 30 Taxis kostenlose Werbung für uns aufkleben dürfen um noch mehr Gastfamilien, Fahrer, Spender und ehrenamtliche Mitarbeiter für unser Projekt zu gewinnen.  

Und hier noch eine Info. Bisschen wie an Weihnachten, wenn man schon das Adventskalender Türchen vom nächsten Tag öffnet. Wir haben ab morgen nochmal 12 neue, schicke und vor allem sichere und mit allen Assistenzsystemen ausgestattete Autos zur Verfügung gestellt um noch mehr Fahrgäste sicher in eine Gastfamilie transportieren zu können. 

Eine gute Nacht aus München

GermanUkrainianEnglishPolishRussian