Zum Inhalt springen
Startseite » News » 100% ehrenamtlich und mit ganzem Herzen

100% ehrenamtlich und mit ganzem Herzen

05.04.2022 I

⭐⭐Die heutige Tageszusammenfassung ⭐⭐

Konvoi Nr. 25 befindet sich auf dem Rückweg aus Chelm und hatte es heute leider schwer die Sitzplätze zu belegen. Die Organisation in dem Lager wurde mal wieder umgestellt und es dauert alles eine Weile bis es sich dann wieder eingespielt hat. AAAAber. Die liebe Clara bewältigt das als Konvoilead auf ihrer mittlerweile 6. (!!!) Fahrt mit einer unglaublich professionellen Gelassenheit. 

Konvoi Nr. 26 ist heute Abend mit 4 Autos und 22 freien Plätzen Richtung Przemyśl aufgebrochen.

Was ist heute sonst noch so passiert??

Der liebe Lukas übernimmt heute die Parkhaus Nachtschicht.

Alex geht am Wochenende wieder mit uns auf Tour und seine Freundin Pathena ist auch da. Sie versteigern ihre Hans Zimmer Karten für den 9. April bei Ebay und lassen Civil Relief den Erlös zukommen. Wer will bei Ebay mit steigern? 

Die Bäckerei Riedmair hat heute wieder Semmeln und süße Teilchen für unsere Fahrer vorbeigebracht. Super lecker. Vielen vielen Dank.

 

Update Spenden-Team

Wir haben das Lager mit einem weiteren gespendeten Schwerlastregal aufgestockt bekommen.

Wir haben heute ACHT Kartons voll Powerbanks gespendet bekommen, die gerade im Aufnahmelager so wichtig sind, damit die Geflüchteten zu ihren Familien und Freunden in der Heimat oder auch auf der Flucht aufrecht erhalten können.

 

Ein weiter Arbeitsvertrag wurde heute unterschrieben. Diesmal als Konditorin. 

Anett macht bei der Spendenaquise einen unfassbar grandiosen Job. Wie sie es immer schafft den Überblick zu behalten ist die große Frage. Aber egal zu welcher Uhrzeit man sie anruft, sie hat ihn einfach immer. Damit sie aber die kommenden Schulferien etwas mehr Zeit hat und auch den Geburtstag ihrer Tochter feiern kann, wird der liebe Michael ihr nun tatkräftig unter die Arme greifen und gemeinsam mit ihr den Überblick behalten. Auch die liebe Alexandra ist eine große Unterstützung für Anett und hilft wo sie nur kann.

 

Das Fuhrparkmanagement ist wieder vollzählig

Im Fuhrparkmanagement sind es aktuell Tim, Alex (der endlich von seinem kurzen Heimaturlaub wieder zurückkommt und schon schwer vermisst wurde, Hendrik, der sich extra eine Woche Urlaub genommen hat die das Parkhaus und die Autos voll im Blick haben.

Wenn ihr euch als Fahrer beworben habt werdet ihr aktuell von dem Team der Fahrerkoordination bestehend aus Anton, Max, Marion, Hannah, Jens und Stephan angerufen. Die 6 haben stehts den Überblick über die vorhandenen Fahrzeuge, Fahrer und Routen.

 

Team Gastfamilienvermittlung wächst und wächst

Das Gastfamilienvermittlungsteam ist mittlerweile echt zu einer beachtlichen Größe herangewachsen. Vielen vielen Dank an all die Menschen die aktuell so unglaublich viel Zeit am Telefon verbringen und versuchen genau die richtigen Matches zusammen zu bringen. Alex, Eugen, Heike, Katrin, Patricia, Nadine, Evelina, Tania, Susanna, Elias, Valentin, Tanja, Stefanie, Sarmed, Sandra, Sebastian, Mareile, Marzena, Felix, Marina, Tatjana, Fabian, Valentina, Valentin.

 

Was macht das restliche Orga-Team?

Ansonsten sind da natürlich noch Markus und Markos die die Fäden in der Hand behalten, wichtige Telefonate führen und sich mit den Finanzen und Co. rumschlagen, Matthias der die nächsten Wochen auch fleißig im Büro unterstützen wird und nicht zu vergessen die Alex (die gute Fee des Büros).

Darüber hinaus gibt es noch ein ganzes Team, das sich um die Webseite kümmert (Julian, Sandra, Steffi, Leonard, David) und ein Team, das sich um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert (Cecilia, Aleksandra, Minka, Julia, Julian, Franzi2).

Und ich, Franzi, bin diejenige die versucht überall den Überblick zu behalten und abends eine nette Zusammenfassung zu schreiben.

 

Das waren heute echt viele Namen aber ich fand es mal an der Zeit aufzuzählen, was für unglaublich viele tolle Menschen Teil dieses Projektes sind und sich zu 100% ehrenamtlich und mit ganzem Herzen engagieren. DANKE  

Eine gute Nacht aus München

Schlagwörter:
GermanUkrainianEnglishPolishRussian